Wie wird Weihnachten wieder schön?

Viele Menschen finden Weihnachten schlimm und stressig. Aber das Weihnachtsfest ausfallen lassen?

Wenn der Advent beginnt, dann beginnen die Vorbereitungen für den Weihnachtsabend und die Festtage. Und viele Menschen beginnen zu stöhnen, angesichts des Stress, was es alles noch zu tun gibt, dass alles perfekt wird. Dabei war die Vorbereitung auf Weihnachten einst eine Zeit der Besinnung und Reinigung.

Yoga Beginner Buch

Was heisst Vorbereitung auf Weihnachten heute?

Wenn wir von Weihnachtsvorbereitungen sprechen, dann handelt es sich um die Auswahl und dem Kauf von Geschenken und ob wieder die alte Weihnachtsdekoration oder dieses Mal eine andere verwendet wird. Es wird an das Essen gedacht, ob es ein 5-Gänge-Menü für die Familie gibt, wer zum Weihnachtsabend kommt, wie die quengelnden Kinder in Schach gehalten und wie die aufreibenden Verwandtenbesuche organisiert werden. Etwas vergessen?

Selbsterzeugter Weihnachtsstress?

Es gibt tatsächlich Menschen, die diesem Weihnachtsstress entfliehen und Weihnachten fern davon verbringen. Doch diese Menschen nehmen in der Regel das, was ihnen am Weihnachten wichtig ist mit: das ist ihr Partner und die Familie.

Das was wir als Weihnachtsstress bezeichnen und was uns das Fest vermiest, ist zu einem hohen Prozentsatz selbsterzeugt. Zugleich verdeckt es das, was einen an Weihnachten wichtig ist.

Weihnachten ausfallen lassen?

Viele Menschen stöhnen angesichts der Weihnachtstage. Werden sie aber gefragt, ob sie denn das Fest nicht ausfallen lassen sollten, dann wird klar, warum es Weihnachten für sie noch gibt.

Denn vielleicht möchten die einen nicht auf den Tee mit Nachbarn und Bekannten nach der Weihnachtsmette verzichten. Vielleicht möchte man die Eltern an Weihnachten nicht alleine lassen und fährt dafür den langen Weg zum Elternhaus und feiert Weihnachten dort. Und geniessen Eltern nicht die Spannung vor dem Auspacken der Geschenke und die leuchtenden Augen ihrer Kinder?

Warum können wir das Fest nicht ausfallen lassen?

Wenn wir den Begründungen lauschen, warum das Fest nicht ausfallen kann, dann wird die Fürsorge, Liebe und Freude gefunden, was Weihnachten ausmacht.

Vielleicht sollten wir uns wieder achtsamer auf das Weihnachtsfest vorbereiten und jeden Tag bewusst und in Ruhe meistern. Dann können wir das Fest wieder voller und intensiver geniessen und es wird wieder schön.