Was ist ThetaHealing®?

Was kann Theta-Heilung für mich tun? Was passiert während einer Theta-Heilungssitzung? Wie funktioniert es? Was ist ThetaHealing? Wie kann ich eine Theta-Heilsitzung bekommen?

Was ist Theta Healing Teil 1

Was ist Theta Healing Teil 2

Wenn Sie etwas an Ihrem Leben ändern möchten, können Sie von Theta Healing profitieren.

Jeder profitiert in irgendeiner Weise von jeder Theta-Heilungssitzung – und manchmal kann der Nutzen auf eine Weise kommen, den Sie nicht erwarten. Mit Theta Healing können Sie Ihr Leben genau nach Ihren Wünschen neu gestalten.

Was passiert während einer Theta-Heilungssitzung?

Während einer Theta-Heilungssitzung wird der Praktiker identifizieren, welche Grundüberzeugungen Ihr körperliches oder emotionales Problem festhalten.

Dies geschieht intuitiv und auch durch einen Vorgang, der als „Graben“ bezeichnet wird. Das Graben ist eine Technik, die verwendet wird, um sich durch die Schichten von Überzeugungen zu arbeiten, um den Grund- oder Schlüsselglauben aufzudecken.

Wenn ein Grund Glaube transformiert wird, ändern sich die über ihm gestapelten Glaubenssätze automatisch – wie ein Kartenhaus – und befreien Sie sofort von begrenzenden Mustern, ohne dass Sie vergangene Traumata erneut durchleben müssen.

Der Behandler wird durch Muskeltests herausfinden, ob Sie bestimmte Überzeugungen vertreten. Mit dem Muskeltest kann auch herausgefunden werden, ob die Blockade oder Überzeugung gelöst ist.

Die Dauer einer Theta-Sitzung liegt normalerweise zwischen 30 und 60 Minuten. Das ist aber nicht in Stein gemeisselt. Die Anzahl der erforderlichen Sitzungen hängt von dem Thema ab, an dem Sie arbeiten möchten.

Aus Erfahrung kann man sagen, dass die meisten Probleme in wenigen Sitzungen behoben werden können, einige dauern jedoch möglicherweise länger.

Es ist hilfreich, vor der Sitzung genügend Wasser zu trinken, um sicherzustellen, dass Sie gut mit Feuchtigkeit versorgt sind. Dies ist wichtig für den Muskeltest.

Alle Änderungen werden ausschliesslich mit der Einwilligung des Kunden durchgeführt.

Die Bestätigung mit „Ja“ bedeutet Ihre bewusste Bereitschaft, eineVeränderung anzunehmen.

Der Theta Healer wird einen sicheren und unterstützenden Raum schaffen, in dem Sie jeden Bereich Ihres Lebens erkunden können, in welchem Sie Veränderungen vornehmen wollen.

Die Möglichkeiten sind endlos! Neben der Verbesserung Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens können Sie an allem arbeiten, angefangen bei der Suche nach Ihrem Seelenverwandten bis hin zur Aktivierung Ihrer Intuition oder dem Wachstum Ihres Unternehmens.

Woher kommt Theta Healing?

Theta Healing wurde von Vianna Stibal, aus Idaho Falls in den USA, gegründet. Sie arbeitete als Heilpraktikerin und hatte eine erfolgreiche Praxis.

Im Jahr 1995 wurde bei Vianna Lymphkrebs im Oberschenkelknochen ihres rechten Beins diagnostiziert, und sie hatte nur noch wenige Monate zu leben .

Sie litt unter unglaublichen Schmerzen und nichts schien zu helfen, aber tief in ihrem Inneren glaubte sie bereits zu wissen, wie sie sich selbst heilen konnte.

Während dieser Zeit arbeitete Vianna weiter. Sie benutzte eine Technik, um sich vorzustellen, wie sie durch ihr Kronenchakra den Raum der Person betrat, um in den Körper zu schauen. In diesem Zustand konnte sie mit dem Schöpfer kommunizieren und Antworten auf ihre Fragen erhalten.

Eines Tages kam ein Mann mit starken Rückenschmerzen zu ihr und sie bat den Schöpfer, die Schmerzen in seinem Rücken zu lindern. Es war sofort weg.

Am nächsten Tag führte sie das gleiche Verfahren an sich selbst durch. Ihr rechtes Bein, das drei Zentimeter kürzer als ihr linkes Bein geschrumpft war, nahm sofort wieder seine normale Grösse an. Der Schmerz war weg und ihr Bein war geheilt. Heute ist ihr Bein weiterhin gesund und sie ist frei von Lymphkrebs.

Seitdem ist Vianna um die Welt gereist, um den Menschen beizubringen, wie sie mit dieser mächtigen Technik ihr Leben verändern können. Sie hat die Technik entwickelt und verfeinert.

ThetaHealing ® unterstützt die Selbstheilungskräfte und arbeitet begleitend zu ärztlichen Behandlungen. ThetaHealing® ist kein Ersatz für den Arztbesuch und Medikamente dürfen nur in Absprache mit dem Arzt abgesetzt oder geändert werden!

Wie funktioniert ThetaHealing®?

Es gibt fünf Hauptfrequenzen im menschlichen Gehirn (Gamma, Beta, Alpha, Theta und Delta). Diese Gehirnwellen werden alle gleichzeitig genutzt, aber je nach Situation ist immer eine Frequenz vorherrschend.

Die Theta-Welle ist die dominierende Gehirnwelle während sehr tiefer Meditation, beim Einschlafen oder unter Hypnose.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Frequenz des Theta-Gehirns Stress lindert, Angstzustände reduziert, Tiefenentspannung fördert, geistige Klarheit und kreatives Denken verbessert, Schmerzen lindert, Euphorie fördert und Zugang zu spontan Heilung bietet.

Während einer ThetaHealing® Session geht das Gehirn sofort in einen Theta-Wellenzustand über. In diesem Zustand ist der Behandler in der Lage, direkt mit der Quelle, dem Geist, dem Universum, Gott oder dem Schöpfer von Allem, was ist, zu arbeiten (abhängig von Ihrem spirituellen und religiösen Glauben), um kraftvolle Heilungen zu ermöglichen. Jeder kann lernen, diesen Zustand in wenigen Minuten zu erreichen.

Was ist Theta-Heilung?

Theta-Heilung ist eine leistungsstarke Technik, die Wissenschaft und Spiritualität kombiniert, um tief verwurzelte Blockaden, negative Überzeugungen und Traumata im Unbewussten zu identifizieren und sofort umzuwandeln.

Es wird jetzt allgemein anerkannt, dass unsere Gedanken unsere Realität schaffen. Neueste Entdeckungen auf dem neuesten Stand der Quantenphysik und der DNA-Forschung bestätigen diese Theorie.

Körperliche Krankheit ist zunächst auf energetischer Ebene als direkte Folge unserer Überzeugungen, Erinnerungen und unseres emotionalen Zustands vorhanden.

Unser Weltbild besteht aus Überzeugungen oder Meinungen, die wir als Wahrheit betrachten. Die Arten von Überzeugungen, die wir mit uns herumtragen, beeinflussen die Arten von Gedanken.

Welche wir sowohl auf der bewussten als auch auf der unbewussten Ebene haben. Sie beeinflussen auch unser Verhalten und unsere Beziehungen zu anderen und zur Welt.

Einige unserer Überzeugungen gehen auf das Gruppenbewusstsein oder das vorherrschende Paradigma zurück, beispielsweise die Überzeugung, dass „die Erde rund ist“ (während in der Vergangenheit allgemein angenommen wurde, dass sie flach ist) oder dass eine bestimmte Krankheit nicht heilbar ist.

Andere Überzeugungen, wie z. B. kulturelle Überzeugungen, wurden genetisch durch unsere Eltern weitergegeben. Genetische Überzeugungen spiegeln die Erfahrungen und das Weltbild unserer Vorfahren wider und können Dinge wie Vorurteile oder Überzeugungen wie „Ich muss arm sein um zu heilen“ umfassen.

Wir bilden auch unsere eigenen Grundüberzeugungen basierend darauf, wie wir unsere eigenen Lebenserfahrungen betrachten oder interpretieren. Diese Überzeugungen sind in der Regel bewusst und beinhalten Dinge wie „Ich werde es niemals schaffen“ oder „Geld ist schlecht“.

Unsere Überzeugungen beeinflussen unser tägliches Leben auf eine Weise, die wir möglicherweise nicht erkennen und die sich als physische oder emotionale Bedingungen, Blockaden, Ängste, Phobien oder Abhängigkeiten manifestieren können.

Theta Healing transformiert augenblicklich negative Gedankenmuster oder Überzeugungen auf allen Ebenen und versetzt Sie in die Lage, Ihr Leben genau nach Ihren Wünschen neu zu gestalten.

Ein weiteres erstaunliches Merkmal der Theta-Heilungstechnik ist die Fähigkeit, den Klienten Gefühle beizubringen, die sie möglicherweise noch nie erlebt haben, und so ihre emotionalen Möglichkeiten augenblicklich zu erweitern.

Wenn ein Kunde beispielsweise der Meinung ist, dass er „erfolglos“ ist, können Sie ihm beibringen, wie man lebt, ohne sich erfolglos zu fühlen, und wie es sich anfühlt, Freude und Erfolg zu erleben.

Theta-Heilung ist eine Technik, keine Religion und steht in keinem Zusammenhang mit einer religiösen Doktrin . Es ist mit jedem spirituellen oder religiösen Glaubenssystem kompatibel. Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, woran Sie glauben, funktioniert Theta Healing trotzdem!

Wie kann ich eine Theta-Heilsitzung bekommen?

Sie fragen sich vielleicht, ob Sie eine persönliche Sitzung mit dem Theat Healer Angesicht zu Angesicht haben müssen oder nicht. Das ist nicht wichtig. Viele Praktiker haben Kunden auf der ganzen Welt, die eine Vielzahl von Möglichkeiten nutzen, einschliesslich Telefon, Skype, Google Hangouts, persönlich und sogar per E-Mail.

Für eine Fernbehandlung spielt es keine Rolle ob sie im gleichen Raum oder 10’000 km entfernt sind.

In sozialer und persönlicher Hinsicht mögen es einige Leute, mit ihren Praktizierenden im selben Raum zu sein. Dieser Teil ist persönliche Präferenz. Abhängig von Ihrer Bereitschaft können Sie verschiedene Dinge tun, um eine Theta-Sitzung zu beginnen.