10 Tipps zur Selbstpflege in der Zeit des Coronavirus

10 Tipps zur Selbstpflege in der Zeit des Coronavirus

Wir waren noch nie so verbunden und dennoch so isoliert. Wenn man sich die Corovirus Updates anschaut, dann kommt man kaum mehr davon los.

Aber je länger man vor dem konstanten Neuigkeiten Strom sitzt, umso nerviger und angstvoller werden viele.

Yoga Beginner Buch

Was kann man also tun, um bei Verstand zu bleiben und sich und andere während des Virusausbruchs zu schützen?

Was kann man in der Zeit des Coronavirus für sich tun?

Hier sind ein paar Vorschläge, wie man sich beschäftigen kann.

Yoga Übungen

Auf  YouTube gibt es ein ganzes Universum an kostenlosen Yoga-Klassen und einige Lehrer übertragen ihre Kurse live von zu Hause aus.

3 Yoga und Ayurveda Tipps Gegen Den Corona Virus

Bewegung an der frischen Luft

Wenn du dich nicht in der Quarantäne befindest, gehe draussen spazieren oder laufen und halte dabei wegen dem Covid-19 Virus Abstand zu anderen.

Meditieren

Meditation verbessert das Immunsystem, senkt den Blutdruck und schärft sogar den Geist, so die Forschung. Und alles was unser Immunsystem stärkt, sollte jetzt zuoberst auf der Anti VirusTo-Do Liste stehen.

Wie Kann Ich Mein Immun System Stärken?

Nimm ein Bad

Ein Entspannungsbad kann mit Seifenblasen, Salzen, Ölen, Kerzen und Gesichtsmasken noch besser gemacht werden.

Denke darüber nach, wofür du dankbar bist

Du kannst dies in einem Journal tun, indem du eine Dankbarkeit pro Tag aufschreibst oder Menschen, Haustiere und andere Dinge, für welche du dankbar bist, in einem Skizzenbuch ausmalst.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU28gZsO8aHJzdCBkdSBlaW4gZ2zDvGNrbGljaGVzIExlYmVuIGluIERhbmtiYXJrZWl0ICZhbXA7IEdlbGFzc2VuaGVpdCAvLyBEaWV0ZXIgTGFuZ2UiIHdpZHRoPSI4NTUiIGhlaWdodD0iNDgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkLzlXVDczWjRGeENjP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Kochen und Backen

Kochen in einer Zeit der selbst auferlegten Isolation kann ein Akt der Selbstpflege sein. Und Beruhigung geht auch durch den Magen. Es gibt online viele Rezepte, von einfach bis kompliziert. Also für jeden etwas.

Video-Therapie durchführen

Viele Therapeuten bieten für ihre Kunden Videokonferenzen als Option an. Wenn also nichts mehr geht und die Belastung zuviel wird, ist das eine gute Option.

Aufräumen

Da gibt es sicher einige Orte in der Wohnung oder im Haus welche du schon lange auf einer Aufräumliste stehen hast und immer wieder aufgeschoben hast. Das könnte das Aufräumen einer Schublade sein, die schon lange um Ordnung gebettelt hat. Es könnte aber auch sein, dass du ein Zimmer umstellen willst.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iWGVuaXVzOiBBdWZyw6R1bWVuIC0gV2llIE9yZG51bmcgdW5zZXIgTGViZW4gdmVyYmVzc2VybiBrYW5uIiB3aWR0aD0iODU1IiBoZWlnaHQ9IjQ4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9wMW9iNXdhd0ZrRT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Einen aufmunternden Film anschauen

Es ist sehr verlockend, sich im Moment nur mit den aktuellen Geschehen am Fernsehen zu befassen. Die Ereignisse ändern sich ja alle 10 Minuten.

Deshalb solltest du zwischendurch etwas Lustiges einbauen, zum Beispiel ein Musical oder einen Film.

Lerne etwas Neues

Es gibt eine fast unbegrenzte Anzahl von Online-Kursen auf Websites wie Udemy oder auch auf Youtube. Egal ob du Programmieren, Selbstversorgung oder Stricken lernern willst, es gibt für alle etwas.

Ausserdem: Wenn du noch in der Lage bist, nach draussen zu gehen, solltest du in Erwägung ziehen, einem Nachbarn zu helfen, der eine Lebensmittelzustellung benötigt.